Hier stellen wir Ihnen einige der bei uns geflogenen Flugzeuge vor

 

Lockheed C 130 Hercules

Spw. 2,20 m
Motor: 4 x Speed 400 mit Getriebe, ca. 0,5 kW
Accu: Lipo 4 S3200
Gewicht: 2,7 kg
Eigenbau aus Styropor mit Glasfaser überzogen
Pilot: P. Kible

Embraer EMB-312 Tucano

Spw. 2,00 m
Motor: Graupner Compact 610Z, ca. 2 kW
Accu: 9S 3200
Gewicht: 5,2 kg
Pilot: P. Kible

Giles 202

Spw. 1,84 m
Motor: JBA 130AR
Gewicht: 4,5 kg
Pilot: E. Wenger

Extra 300 "Leki"

Spw. 1,60 m
Motor: OS 61 SF
Gewicht: 3,2 kg
Pilot: E. Wenger

Piper PA 18

Maßstab: 1:4
Spw. 2,78 m
Motor: ZG 45 ccm
Gewicht: 10,5 kg
Schleppflugzeug
Pilot: M. Hipp

Jodel Remorquer DR 400/180

Maßstab 1:3
Spw. 2,80 m
Motor: MVVS 116 ccm 2-Zyl.-Boxer
Gewicht: 17,4 kg
elektr. Anlasser, Radbremse,
Schleppflugzeug
Pilot: P. Kible
Nach vielen Jahren und mehreren 1000 Flügen ging die Jodel leider im Mai 2014 durch Abstutz verloren.

Fokker DR VII

Maßstab 1:3
Spw. 2,78 m
Motor: King 95 ccm
Gewicht: 18,5 kg
Smoker
Einzelanfertigung nach Originalkopien
Pilot: P. Kible

Taxi 2400

Spw. 2,40 m
Motor: 40 ccm
Gewicht: 7,6 kg
Schleppflugzeug
Pilot: B. Frech

P 47 Thunderbolt

Spw. 2,50 m
Motor: 3W 112 ccm, 4-Zyl.-Boxer
Gewicht: 17 kg
Smoker
Pilot: H. Schatz

ASH 26 E

Maßstab: 1:3
Spw. 6,00 m
Motor: Lehner, ca. 1,5 kW
Accu: 10S 5000
Gewicht: 16 kg
Klapptriebwerk AFT19 von Schambeck, eigenstartfähig
Pilot: E. Kleiner

Pilatus PC 9 Roulette

Spw. 1,45 m
Motor: 11,5 ccm 4-Takt
Gewicht: 3,2 kg
Pilot: B. Frech

Extra 300L

Spw. 2,30 m
Motor: MVVS 58
Gewicht: 10,5 kg
Pilot: E. Kleiner

Leider durch Absturz verloren gegangen.

Giles 202

Spw. 1,84 m
Motor: Magnum 20 ccm
Gewicht: 4,5 kg
Pilot: A. Gabele

AT6 Texan

Spw. 2,56 m
Motor: KDR 85ccm
Gewicht: 14,5 kg
Smoker
Pilot: P. Kible

Scheibe L-Spatz55

Maßstab: 1:3,5
Spw. 4,20 m
Gewicht: 7,5 kg
Pilot: E. Wenger

Jeder aus dem Verein kann hier sein Flugzeug vorstellen. Bitte mailt einfach ein paar Fotos und die passenden Infos an Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

 
Das Wetter beim MFC Heudorf
Hangflugwetter im Hegau

 

 

 

 

 

 

 

 © MFC Heudorf 2012